Aktuelles

Auch das neue Jahr 2021 beginnt mit einer Absage

Zunächst einmal wünschen wir Ihnen einen guten Start in das neue Jahr und natürlich weiterhin Gesundheit.
Leider aber zeigen bisher alle Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie nicht die erhofften Wirkungen. Das öffentliche Leben wird weiter heruntergefahren.
Das betrifft auch unser Vereinsleben. Im Januar wird es keine Monatsversammlung geben. Und auch die Versammlung im Februar wird abgesagt.
Wie es weiter geht, steht nach wie vor in den Sternen. So bleibt die Planung erst einmal offen. Vielleicht gelingt es uns, Ende Februar oder Anfang März den traditionellen Baumschnitt-Kursus anzubieten. Denn das ist eine Freiluftveranstaltung. Da sind die Regeln nicht ganz so streng wie für geschlossene Räume. Gleichwohl, nach dem derzeitigen Stand der Dinge dürfen wir auch keinen Baumschnitt-Kursus anbieten. So heißt es weiter für uns, in Ruhe abzuwarten. Sobald abzusehen ist, wie es weiter geht, werden wir die Mitglieder und Freunde unseres Vereins rechtzeitig informieren.